Sandsteinplatten.de

Imprägniermittel

Sandstein lebt und muss atmen können


Sandstein lebt und muss atmen können

wegen der hohen Saugfähigkeit des Sandsteins empfehlen wir den Stein zu imprägnieren. das Imprägniermittel dringt einige mm in die saugfähige Oberfläche des Sandsteins ein. Um das Reinigen des Sandsteins zu vermeiden, empfehlen wir Sandsteinplatten zu imprägnieren. Das ist die beste Methode, um Sandstein vor äußeren Einflüssen zu schützen.
In unserem Angebot finden Sie Imprägniermittel, der Silikon und Acryl beinhaltet, was den Stein gegen schädlichen Witterungsverhältnissen schützt. Außerdem hat das Imprägnat noch andere Vorteile, und zwar vertieft die natürliche gelbe Farbe und aufbewahrt die natürliche Struktur des Sandsteins. Das Imprägnat verleiht dem Stein Wasserbeständigkeit und schützt den schönen Sandstein gegen Schimmel und Patinaansetzen.
5 Liter / 15 m2 / 55,35 €
30 Liter / 90 m2 / 276,75 €
inkl. MWST

Montagearbeiten

Die Montagearbeiten führen wir bundesweit aus.

Die Montage- bzw. Verlegungskosten werden mit jedem Kunden individuell ausgemacht, je nach dem Ausmaß der Arbeiten, sowie deren Komplizierbarkeit und möglichen Terminen.

Fotogalerie

Lieferkosten

Wir bieten drei Transportmöglichkeiten an:

  • bis 5,5 Tonnen (5 Paletten) inkl. Abladung mit Ladebordwand – Eigentransporter
  • 5,5-24 Tonnen (6-19Paletten) ohne Abladung – Sattelzug/Spedition
  • Stückgut (1-5) Paletten inkl. Abladung auf Anfrage - Kleintransporter/Spedition

Die Transportkosten werden hier immer für jeden Kunden individuell ausgerechnet. Als Grundlage der Transportkostenberechnung wird die Menge des bestellten Steinmaterials, sowie die Kilometeranzahl vom Zielort betrachtet. Wir organisieren auch Sammellieferungen, bei denen die Lieferkosten auf alle die zu beliefernden Kunden, bis auf die Bestellungsgröße gerecht verteilt werden.